Rohr-, Kanal- und Dachrinnenreinigung

was

_________________Durch
_______die anfallende Entsorgung von
_____Abwasser in unseren privaten und
___öffentlichen Rohrleitungssystemen, werden die
_Querschnitte der Kanalrohre durch Fett-, Urinstein-
_und Kalkablagerungen stark reduziert.
Verstopfungen und Schmutzwasserrückstau in Kellerräumen oder Wohnungen werden zum
unvergesslichen und ärgerlichen Erlebnis.

wie

_________________Als
_________Vorsorgereinigung oder im täglichen
______Notdienst setzen wir unsere maschinen-
___ getriebenen Spiralen verschiedener Stärken ein.
__ 90-Grad-Bögen sind dabei kein Hindernis. Das
_ Kernstück bilden die aufgesetzten Fräseköpfe,
angepasst an verschiedene Rohrdurchmesser und -
materialien. Ablagerungen jeglicher Art, Wurzelein-
wüchse und Zement-Betoneinschlämmungen werden
in kleine Stücke zerlegt und mit dem auf allen
_ Fahrzeugen eingebauten Hochdruckspülgerät
_ausgeschwemmt. Das Herstellen des
_ ursprünglichen Rohrquerschnitts ist das Ziel
__unserer Arbeit, um ein ungehindertes Entsorgen
___des Abwassers zu gewährleisten. Kleine
_____Reparaturen oder Dichtungs- und
______Materialerneuerungen an den Abwasser-
________verbraucheranlagen werden selbst-
__________verständlich im selben Zuge erledigt.

was2
_________________Das
________platschende Geräusch an
_____Regentagen, wenn über die verstopfte
___Dachrinne das Wasser auf den Boden fällt, erinnert
__Sie dann zu spät an das Versäumte.

_Mit Hubwagen oder über eine Dachbegehung, rücken
wir diesem Problem zu Leibe. Die Rinnen werden ausgeschabt,
ausgespritzt und Fallrohre mit Hochdruck gespült.
Der nächste Regentag kann kommen.